Sind Sie auf der Suche nach thermischen Problemen? 

Eine Wärmebildkamera hilft Ihnen bei folgenden Einsatzbereichen:

  • thermische Bestandsaufnahme Ihrer Immobilie oder Wohnung
  • Immobilie vor und nach Baumaßnahmen
  • Dachboden, Wände, Decken 
  • bei Feuchteschäden und Schimmel 
  • bei Wärme- und Kältebrücken 
  • undichte Fenster oder Türen 
  • Isolierung von Heizungsanlagen 
  • Wärmeverluste von Speichern
  • Tieraufnahmen (entzündete Gelenke sind schnell zu lokalisieren) 
  • technische Wärmebildaufnahmen von Elektroanlagen (warme Kabel oder Verbindungen) 
  • technische Infrarotaufnahmen von Photovoltaikanlagen 
  • defekte Fußbodenheizung oder Rohre 
  • uvm.
 

 

Ich verwende die hochmoderne Wärmebildkamera Seek Thermal Compact, welche sich ganz einfach mit einem Android-Gerät verbinden lässt. Die Kamera funktioniert ausschließlich in Verbindung mit einem Android-Handy (ab Version 4.3) mit Micro-USB Anschluss, welcher OTG-fähig ist (OnTheGo), also den USB-Anschluss mit Spannung versorgt (schauen Sie in die Beschreibung Ihres Handys). Idealerweise zeigt die schmale Seite des USB-Anschlusses zum Display

 

Für 25€ pro Tag können Sie sich gerne meine Kamera ausleihen.
Prüfen Sie zuvor, ob die App im Google-Play-Store mit Ihrem Handy funktioniert und nutzen Sie das Kontaktformular.

Technische Daten Seek Thermal Compact:

  • 206 x 156 Thermischer Sensor
  • 36 ° Sichtfeld
  • <9 Hz Bildrate
  • 300 meter 
  • Fokussierbares Objektiv
  • -40C ° bis 330 ° C Erkennung
  • Fotos & Videos
  • Spot-Temperatur
  • Hochtemperatur
  • Schwellenmodus
  • 9 Farbpaletten
  • Nur Auto-Modus
  • Auto Emissivity

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.